Safaris Südtanzania

MAGICAL SOUTHERN TANZANIA (Lodge Safari)

PRIVATSAFARI 9 TAGE SELOUS, MIKUMI, RUAHA, DAR ES SALAAM

Diese erlebnisreiche Safari wird als PRIVATSAFARI durchgeführt, somit ausschließlich nur mit den von Ihnen gebuchten Mitreisenden, also ohne weitere Teilnehmer im Jeep (mit Durchführungsgarantie)

Mit rund 55.000 Quadratkilometern Fläche ist dieses Wildschutzgebiet - kurz Selous genannt - fast so groß wie Irland. Typisch sind seine weiten Landschaften mit den trockenen Miombo-Wäldern, die den Flusslauf des sich dahin schlängelnden Rufiji River umgeben. Zusammen mit seinen vielen Wasserarmen und Flussauen vermittelt dieser Fluss eine einmalige Atmosphäre. Nicht nur Flusspferde und Krokodile, sondern auch Wasservögel der verschiedensten Arten können wunderbar aus der Nähe beobachtet werden. Fast alle Camps liegen im nördlichen Teil dieses riesigen Gebietes unmittelbar am oder nahe dem Rufiji River, einige liegen direkt im Norden des Wildschutzgebietes.

Der Mikumi-Nationalpark lehnt sich an die nördliche Grenze von Afrikas größtem Wildreservat, dem Selous. Er wird von der asphaltierten Daressalam-Iringa-Straße durchschnitten und ist deswegen der zugänglichste Teil einer 75.000 Quadratkilometer großen Wildnis, die sich nach Osten fast bis zum Indischen Ozean erstreckt. Das beliebte Herzstück des Parks, die Mkata-Schwemmebene mit ihrem offenen Horizont und der reichen Tierwelt, wird oft mit den berühmteren Ebenen der Serengeti verglichen.

Der Ruaha Nationalpark ist eines der wenigen berühmten Wildnisgebiete in Tansania, wo die seltene Erfahrung der Beobachtung von Wildtieren mit einer faszinierenden Landschaft gewürzt wird. Der Park beherbergt eine Fülle von Pflanzen und Tieren wie den Großen Kudu, die in keinem anderen Nationalpark zu finden sind. Dank seines fast unberührten und unerforschten Ökosystems bietet der Park seinen Besuchern ein wahrhaft einzigartiges Safarierlebnis. Der Große Ruaha dient so wie andere Flüsse wie der Mwagusi, der Jongomero und der Mzombe als Lebensader des Parks.

Safariverlauf

1. Tag
Am frühen Morgen Abholung vom Flughafen in Dar es Salaam, Fahrt mit dem Jeep in den Nationalpark Selous, für das Mittagessen bringt Ihr Fahrer eine Lunchbox für Sie mit. Gegen Mittag erreichen Sie das wildreiche Selous Wildschutzgebiet, nach dem Passieren des Gates starten Sie im wildreichen Nationalpark sofort Ihre Pirschfahrten, entlang des Flusses werden Sie auf zahlreiche Tiere stoßen, Ihr Guide wird sein Bestes tun für ein fantastisches Safarierlebnis. Am späten Nachmittag fahren Sie zu Ihrem Camp, dieses kleine Camp liegt im Norden dieses Gebietes inmitten des Waldes direkt am Ufer des Flusses Rufiji. Nach kurzer Einweisung beziehen Sie Ihr Cottage Zimmer, nach dem Frischmachen werden Sie dann zum Abendessen im Restaurant erwartet, nach dem Abendessen gemütlicher Tagesausklang am Lagerfeuer.

1 Übernachtung im wunderschön gelegenen SELOUS RIVER CAMP

2. Tag
Nach einem zeitigem Frühstück im Camp brechen Sie auf zu einer Ganztagespirschfahrt, Ihr Mittagessen nehmen Sie als Lunchpaket mit, so haben Sie den kompletten Tag für Pirschfahrten zur Verfügung, Sie werden Pirschfahrten sehr wildreichen Selous Nationalpark unternehmen, dieser Nationalpark ist relativ wenig besucht, dadurch besteht die große Wahrscheinlichkeit, hier auch die Big Five anzutreffen. Weiterhin können Sie in den südlicheren Teil von Selous fahren mit dem diese Region dominierenden Rufiji Flusses, wo Sie viele Wildtiere treffen werden, mit etwas Glück treffen Sie auch auf die sehr selten gewordenen Wildhunde. Für Ihr Mittagessen werden Sie mit einer Lunchbox ausgestattet,  nach kurzer  Mittagspause wird eine weitere Pirschfahrt durchgeführt, Genießen Sie die faszinierende Landschaft, je nach Landschaft und Region bestehen Möglichkeiten zu Wandersafaris, Bootstouren auf dem  Rufiji Fluss, Besuch der sehr selten gewordenen  Spitzmaulnashörner, welche ständig von Parkrangern bewacht werden. Bei Einbruch der Dunkelheit kehren Sie wieder in Ihr Camp zurück. Nach dem Abendessen wieder geselliger Tagesausklang am Lagerfeuer.

1 Übernachtung wieder im kleinen und komfortablen SELOUS RIVER CAMP

3. Tag
Heute heißt es zeitiges Aufstehen zur morgendlichen Pirschfahrt, nach einem Becher heißen Kaffee oder Tee brechen Sie noch im Dunkeln auf, um so eine Chance zu haben, die nachtaktiven Tiere noch in Aktion erleben zu können. Danach kehren Sie ins Camp zum Frühstück zurück, nach kurzer Pause starten Sie zur vormittäglichen Pirschfahrt, in Abstimmung mit Ihrem Guide haben Sie auch die Möglichkeit,  gegen eine kleine Zuzahlung vor Ort (25 US $ p.P.) eine Bootstour auf dem  Fluss zu unternehmen. Nach dem Mittagessen können Sie gemütlich im Camp relaxen, bevor Sie am Nachmittag wieder auf große Pirschtour gehen, in Abstimmung mit Ihrem Guide besteht auch die Möglichkeit, gegen Zuzahlung vor Ort (15 US $ p.P.) das ca. 3 km entfernt Mloka Village zu besuchen. Abendessen wieder im Camp, danach gemütlicher Tagesausklang.

1 Übernachtung wieder im exzellenten SELOUS RIVER CAMP

4. Tag
Nach dem Frühstück checken Sie aus und begeben Sie auf die Weiterfahrt in den kleineren benachbarten Nationalpark Mikumi, bekannt vor allem durch seine riesige Schwemmebene Mkata mit seinen baumkletternden Löwen und der Park ist ein Paradies für Ornithologen mit über 400 verschiedenen Vogelarten, Ihr Mittagessen nehmen Sie unterwegs als Picknicklunch ein. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Camp, nach dem Abendessen Lagerfeuer.

1 Übernachtung im kleinen und komfortablen VUMA HILL CAMP

5. Tag
Nach einem zeitigen Frühstück in der Lodge brechen Sie auf zu einer Ganztagespirschfahrt, Ihr Mittagessen nehmen Sie als Lunchpaket mit, so haben Sie den kompletten Tag für Pirschfahrten zur Verfügung, Sie werden im selten besuchten Nationalpark  viele Wildtiere treffen. An einer ausgesuchten schönen Stelle machen Sie Ihre Mittagspause, anschließend wird eine weitere Pirschfahrt durchgeführt, Genießen Sie die faszinierende Landschaft faszinierenden Landschaft und seiner vielfältigen Tierwelt, bei Einbruch der Dunkelheit kehren Sie wieder in Ihr Camp zurück. Nach dem Abendessen wieder geselliger Tagesausklang am Lagerfeuer zusammen mit den Gästen des Camps.

1 Übernachtung im kleinen und komfortablen VUMA HILL CAMP

6. Tag
Nach dem zeitigen Frühstück brechen Sie auf zur Weiterfahrt in den Ruaha National Park, auf dem Weg zum Parkausgang führen Sie eine Pirschfahrt durch, gegen 10.00 Uhr verlassen Sie den Park. Für Ihr Mittagessen unterwegs wird Ihnen wieder ein Lunchpaket vorbereitet, am Nachmittag erreichen Sie den Ruaha Nationalpark, auf dem Weg zur Lodge führen Sie eine kleine Pirschfahrt durch, nach dem Erreichen der Lodge Bezug Ihres Bungalows, danach folgt das Abendessen und gemütlicher Tagesausklang.

1 Übernachtung in der exzellenten RUAHA RIVER LODGE

7. Tag
Nach einem zeitigen Frühstück in der Lodge brechen Sie auf zu einer Ganztagespirschfahrt, Ihr Mittagessen nehmen Sie als Lunchpaket mit, so haben Sie den kompletten Tag für Pirschfahrten zur Verfügung, Sie werden im selten besuchten Nationalpark  viele Wildtiere treffen. An einer ausgesuchten schönen Stelle machen Sie Ihre Mittagspause, anschließend wird eine weitere Pirschfahrt durchgeführt, Genießen Sie die faszinierende Landschaft faszinierenden Landschaft und seiner vielfältigen Tierwelt, bei Einbruch der Dunkelheit kehren Sie wieder in Ihre Lodge zurück. Nach dem Abendessen wieder geselliger Tagesausklang am Lagerfeuer mit Tanz und Gesängen der Einheimischen.

1 Übernachtung wieder in der exzellenten RUAHA RIVER LODGE

8. Tag
Nach dem zeitigen Frühstück in der Lodge erfolgt der Check-out und Sie begeben sich dann auf die Rückfahrt nach Dar es Salaam, bis zum Gate noch weitere Tierbeobachtungen, für das Mittagesen unterwegs wir Ihnen eine Lunchbox mitgegeben, in Dar es Salaam am Nachmittag angekommen, Fahrt zum Mbezi Beach ins Hotel Landmark, dort Check In und der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung, nutzen Sie den Strand oder den Hotelpool, Abendessen im Hotel.

1 Übernachtung im komfortablen LANDMARK MBEZI RESORT

9. Tag
Nach dem Frühstück im Hotel erfolgt der Transfer zum Hafen oder zum Flughafen, z.B. mit Folgeprogramm Badeaufenthalt auf ZANZIBAR.

Hinweis: Auf Wunsch können Sie den Hotelaufenthalt beliebig verlängern, Preis auf Anfrage.

Im Preis inbegriffen sind folgende Leistungen:

- Flugrettungsversicherung (Flying Doctors Service)
- 24 h telefonische Erreichbarkeit des Veranstalters NOVA-TOURS & SAFARIS während der gesamten Reise, für eventuelle Notfälle
- Reiseveranstalter - Haftpflichtversicherung
- Durchführungsgarantie
- alle Pirschfahrten im geländegängigen und komfortablen Jeep Landcruiser
- 3 Flaschen Mineralwasser pro Person und Tag
- 1 Safarihut und 1 kleine Safaritasche pro Person als Geschenk
- alle Parkeintrittsgebühren
- deutschsprachige lizenzierte Safarifahrer / Guides
- 3 Übernachtungen im SELOUS RIVER CAMP in Cottages
- 2 Übernachtungen im VUMA HILL CAMP
- 2 Übernachtungen in der RUAHA RIVER LODGE
- 1 Übernachtung in Dar Es Salaam im LANDMARK MBEZI RESORT
- Vollpension während der der gesamten Safari
- Reisepreis-Sicherungsschein von NOVA-TOURS & SAFARIS gemäß BGB § 651 k

(Zusätzlich zu bezahlen sind nur weitere Getränke und Trinkgelder)

PREISLISTE pro Person in EURO

Safariteilnehmer 01.08.19 - 31.10.2019
24.12.19 - 05.01.2020
01.07.20 - 31.10.2020

01.11.19 – 23.12.2019
06.01.20 – 30.06.2020

2 Personen 3168 3028
3 Personen 2798 2648
4 Personen 2608 2458
5 Personen 2488 2348
6 Personen 2418 2268
7 Personen 2368 2218
Einzelzimmerzuschlag 665 540

KINDERERMÄSSIGUNG 3 bis 11 Jahre im Zimmer mit mindestens 2 Vollzahler 50 % !!

(Basisberechnung für Kinderreduktion Anzahll teilnehmende Vollzahler)

Feiertagszuschläge Ostern und Weihnachten / Neujahr 35,- € pro Person / Tag

10.04. - 13.04.2020 sowie 24.12. – 26.12.2019 und 30.12.2019 - 01.01.2020 

HINWEISE:

- WIR EMPFEHLEN VOR UND/ODER NACH DER SAFARI EINEN UNVERGESSLICH SCHÖNEN BADEAUFENTHALT ZUM BEISPIEL AUF ZANZIBAR ODER AUCH AN DER FESTLANDKÜSTE, IN TANZANIA ODER KENYA, BITTE FRAGEN SIE UNS GANZ EINFACH UNVERBINDLICH NACH EINEM INDIVIDUELLEN KOMPLETTANGEBOT, GERN AUCH INKLUSIVE PASSENDEN INTERNATIONALEN FLÜGEN AB/AN EUROPA, DIVERSEN TRANSFERS UND STRANDHOTEL !

- DIESE SAFARI KANN AUF ANFRAGE BELIEBIG VERÄNDERT ODER ERWEITERT WERDEN !

- AUF ANFRAGE PREISWERTE ZUBUCHUNG MIT BEREITS GEBUCHTEN KUNDEN MÖGLICH !

- FRAGEN SIE UNS NACH TAGESAKTUELLEN SONDERPREISEN FÜR DIESE SAFARI !

HINWEIS:
Im Falle von naturbedingten Gegebenheiten z.B. Höherer Gewalt oder sonstigen beeinträchtigenden Ereignissen kann der Tourverlauf im Ausnahmefall tagesaktuell geringfügig geändert werden, ebenso, falls erforderlich, die im Programm enthaltenen Lodges und Camps in mindestens gleich- oder höherwertigere Safariunterkünfte.


Was unterscheidet uns von herkömmlichen Safarianbietern ?

- Safaritermin frei wählbar

- 100 % Durchführungsgarantie für alle bei uns gebuchten Safaris

- Alle Safaris sind beliebig variierbar

- Privatsafaris auf Wunsch ausschließlich NUR für die Anzahl Gäste wie von ihnen gebucht, ohne weitere "fremde", ggf.

störende Teilnehmer, also viel Ruhe, garantierte Fensterplätze und keine überfüllten Safarifahrzeuge.

- Hochqualifizierte, deutsch- und englischsprachige Guides während der gesamten Safari

- Flugrettungsversicherung (Flying Doctors Service)

- moderne, neuwertige und komfortable Safarifahrzeuge

- Aushändigung REISEPREIS-SICHERUNGSSCHEIN von NOVA - TOURS & SAFARIS gemäß § 651 k (3) BGB

Sollten Sie Ihre Wunschsafari eventuell noch nicht gefunden haben, so teilen Sie uns einfach nur Ihre Vorstellungen mit, sehr gern erstellen wir Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot gemäß Ihren Wünschen. Wünschen Sie ein GESAMTANGEBOT inklusive Flug, Hotelaufenthalt und Safari, so benutzen Sie ganz einfach unser diesbezügliches ANFRAGEFORMULAR, wir werden Ihnen schnellstmöglich ein individuelles Angebot mit TIEFSTPREISGARANTIE erstellen.

wildetiere_kenya sansibar_tanzania safari_ostafrika ostafrika_kennelernen leoparden_kenya kenya_tierwelt kenya_safari_tanzania kenya_safari ballonfahrten_kenya

NOVA - TOURS & SAFARIS möchte Ihre Ferien in Kenya zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Wir bereisen Kenya mehrmals im Jahr und wir sind uns sicher für Sie die schönsten Safarirouten gefunden zu haben, und unser Ziel ist es Ihren Traum von einer Safari in Kenya wahr werden zu lassen!


Unser Team ist direkt telefonisch erreichbar:

Michael Irrgang Thomas Schirmer safari_kenya_jambokenya Cathleen Chouchane

Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr & Sa 09.00 - 12.00 Uhr unter 0351 8567063 / Fax 0351 8567064

INFO - HOTLINE (24 h) außerhalb unserer Öffnungszeiten: 0172 3982314