Kenya & Tanzania Safarikombinationen

MAGIC OF AFRICA

PRIVATSAFARI 13 TAGE KENYA / TANZANIA
TSAVO WEST, MANYARA, NGORONGORO, SERENGETI, LAKE VICTORIA, MAASAI MARA, LAKE NAKURU, SAMBURU, ABERDARES UND NAIROBI

Diese sehr außergewöhnliche und logistisch äußerst anspruchsvolle Safari wird als EXKLUSIVE PRIVATSAFARI durchgeführt, somit ausschließlich nur mit den von Ihnen gebuchten Mitreisenden, also ohne weitere Teilnehmer (Durchführungsgarantie), gern realisieren wir Ihren Wunschtermin für die Durchführung dieser Safari !

Safariverlauf

1. Tag
Am frühen Morgen Abholung vom Hotel, erlebnisreiche Fahrt via Mombasa in den TSAVO WEST Nationalpark. TSAVO WEST bietet sagenhafte Eindrücke verschiedener Landschaftsformen, Vulkankrater, Ebenen und Seen bis hin zu baumbestandenem Grasland. Eine große Attraktion sind die bekannten MZIMA SPRINGS, 2 natürliche große Quellen die vom Schmelzwasser des Kilimanjaro gespeist werden. Im TSAVO WEST angekommen, sofortiger Beginn der Pirschfahrten im Nationalpark mit Besuch der MZIMA SPRINGS, dort haben Sie auf einem befestigten Weg oder von einer Unterwasserkammer aus die Gelegenheit, z.B. Krokodile und Flusspferde aus nächster Nähe beobachten zu können. Rechtzeitig zum Mittagessen erreichen Sie die Lodge, nach dem Zimmerbezug Mittagessen und nach einer kurzen Siesta Start zu weiteren interessanten ausgedehnten Pirschfahrten, erleben Sie u.a. große Elefantenherden und mit etwas Glück Löwenrudel oder Leoparden. Rechtzeitig zum Abendessen erreichen Sie wieder Ihre Lodge.

1 Übernachtung in der wunderschön gelegenen NGULIA SAFARI LODGE

2. Tag
Frühmorgens Start zur traditionellen Frühpirsch, zu dieser Zeit sind die Wildtiere immer am aktivsten, mit etwas Glück können Sie Löwenrudel bei der Jagd beobachten (vielleicht die Nachfahren der berüchtigten menschenfressenden Löwen... ?) oder auch einen der scheuen Leoparden, danach Rückkehr in die Lodge zum ausgiebigen Frühstück, anschließend Check Out und Fahrt zur Grenze von Tanzania bis zum kleinen Grenzort Taveta, dort erfolgt der obligatorische Fahrer- und Fahrzeugwechsel, danach Fahrt vorbei an Moshi und Arusha mit einem traumhaften Blick auf den majestätischen Berg Kilimanjaro und später auf den Mount Meru in den Nationalpark Lake Manyara, mit 330 km² einer der kleinsten und doch schönsten von Tanzania. Eingebettet in einer atemberaubenden Landschaft, umgeben von einem schmalen grünen Waldgürtel und überragt von der majestätischen Steilwand des Rift Valley, ist es nur verständlich, dass dieser anmutige Ort für Ernest Hemingway das Schönste darstellte, was er je in Afrika gesehen hatte. Der Park unterteilt sich in zwei Abschnitte, der größere davon ist der sodahaltige See mit seinen über 400 Vogelarten, welche sich ständig am See aufhalten und einer großen Anzahl von Wandervögeln wie Pelikane, Flamingos und Störche sowie der Schwemmebene mit seinen Akazienwäldern, dort leben als Besonderheit die baumkletternden Löwen und Elefanten. Ihr Mittagessen nehmen Sie unterwegs als Picknicklunch ein, am Nachmittag folgen Pirschfahrten im Nationalpark. Mit Einbruch der Dunkelheit erreichen Sie Ihr wunderschön in einem kleinen Wäldchen oberhalb des Sees gelegenes Camp, dort Zeltbezug, danach Abendessen vom exzellenten Buffet.

1 Übernachtung im exzellenten MIGUNGA FOREST CAMP

3. Tag
Nach dem Frühstück verlassen Sie das Camp und starten zum wohl spektakulärsten Ziel dieser Safari, dem weltbekannten Ngorongoro Krater. Diese Caldera (Vulkankrater) mit einem Durchmesser von ca. 18 Km und bis zu 600m hohen Außenwänden wurde schon von Prof. Grzimek als 8. Weltwunder und Garten Eden bezeichnet und beherbergt wahrscheinlich die höchste Säugetierdichte weltweit überhaupt. Genießen Sie Ihr mitgebrachtes Lunchpaket mitten im Krater, nachmittags folgen weitere ausgedehnte Pirschfahrten. Danach Fahrt in die Serengeti, dort Abendessen und Übernachtung im Camp.

1 Übernachtung im kleinen  KANANGA SPECIAL CAMP

4. Tag + 5. Tag 
Nach dem zeitigen Frühstück starten Sie zu einer ganztägigen Pirschfahrt, um mit höchster Wahrscheinlichkeit wieder alle „Big Five“ in freier Wildbahn erleben zu können. Das Mittagessen nehmen Sie in der Savanne als Picknicklunch ein. Rechtzeitig zum Sonnenuntergang kehren Sie in Ihre Unterkunft zum Abendessen zurück, danach wieder gemütlicher Tagesausklang.

2 weitere Übernachtungen wieder im kleinen  KANANGA SPECIAL CAMP

6. Tag
Nach dem Frühstück Empfang des Lunchpakets, es folgen weitere Wildbeobachtungsfahrten bis zum Gate. Ihr Mittagessen nehmen Sie unterwegs ein, später verlassen Sie die Serengeti und fahren zum Lake Victoria in Ihre nächste schöne Lodge, wunderschön direkt am See in der gleichnamigen Bucht gelegen. Dort beziehen Sie nach der Ankunft am späten Nachmittag Ihren Bungalow, nach dem Abendessen gemütlicher Tagesausklang in der kleinen gemütlichen Lounge oder Sie genießen den Ausblick auf den See.

1 Übernachtung in der exklusiven SERENITY ON THE LAKE LODGE

7. Tag
Nach einem zeitigen Frühstück brechen Sie auf zur Fahrt zum Grenzübergang Isebania nach Kenya. Dort erfolgt wieder der Tausch des Fahrzeugs, anschließend Fahrt in die Maasai Mara, (nördliche Serengeti) eine der schönsten Tierparadiese weltweit. Nach Ankunft in der Mara Check-In im Camp und danach erfolgt das späte Mittagessen. Im Anschluss kleine Siesta und Wildtierbeobachtungsfahrten. Mit Sonnenuntergang Rückkehr ins Camp zum Abendessen, danach haben Sie wieder die Gelegenheit, am Lagerfeuer den Tag romantisch ausklingen zu lassen. 

1 Übernachtung wieder im feinen MARA FISI CAMP

8. Tag
 Zeitiges aufstehen und morgendliche Pirschfahrt, zu dieser Zeit sind die Wildtiere immer am aktivsten, anschließend reichhaltiges Frühstück im Camp, danach weitere Pirschfahrten bis zum Mittagessen im Camp, nach einer kurzen Siesta Start zur weiteren interessanten Wildbeobachtungen bis zum Abendessen. Nach Absprache mit Ihrem Guide und der Campleitung besteht weiterhin die Möglichkeit, direkt ab dem Camp eine Fußpirsch unter Anleitung erfahrener Ranger zu unternehmen. Abendessen wieder im Camp, danach auf Wunsch wieder gemeinsame Lagerfeuerromantik.

1 Übernachtung wieder im feinen MARA FISI CAMP

9. Tag
Heute wieder zeitiges aufstehen und frühmorgendliche Pirschfahrt, danach Frühstück und Check Out. Danach verlassen Sie die Mara und damit auch die Savannenlandschaft und durchqueren das Rift Valley mit seinen faszinierenden unterschiedlichen Landschaften und fahren zum Lake Elementaita. Nach dem Zimmerbezug erhalten Sie ein spätes Mittagessen in der einmalig schön gelegenen Lake Elementaita Lodge, anschließend starten Sie Ihre erste interessante Pirschfahrt im sehr wildreichen Nakuru Nationalpark, bekannt als Vogelparadies mit Millionen Flamingos und Pelikanen. Sie werden mit höchster Wahrscheinlichkeit wieder Großkatzen wie Löwen und Geparde sowie Nashörner erleben können. Selbstverständlich wird Ihr Fahrer für Sie die schönsten Fotomotive am See finden. Genießen Sie auch den Panoramablick von den „Baboon Cliffs“, einem bekannten Aussichtsfelsen oberhalb des Sees. Mit der Abenddämmerung kehren Sie wieder zum Lake Elementaita zurück zum exzellenten Abendessen im Restaurant der Lodge, danach besteht u.a. die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Gästen Ihre eindrucksvollen Erlebnisse dieses besonders schönen Tages am Kaminfeuer an der Bar auszutauschen.

1 Übernachtung in der exklusiven SENTRIM ELEMENTAITA LODGE

10. Tag
Nach dem zeitigen Frühstück Check-Out und Weiterfahrt Richtung Samburu, vorbei am kleinen Städtchen Nyahururu (bekannt durch seine Lage am Äquator), Sie haben die Möglichkeit, sich eine Urkunde für die Überquerung des Äquators ausstellen zu lassen, später legen Sie eine Rast an den bekannten Thompson Wasserfällen ein. Weiterfahrt über Nanyki entlang des majestätischen Mount Kenya in den Samburu National Park in das wunderschön gelegene Camp oberhalb des Flusses Uaso Nyiro gelegen, der Lebensader des Samburu.  Nach der Ankunft in der Lodge Mittagessen und anschließend haben Sie etwas Freizeit, relaxen Sie am Pool oder genießen den fantastischen Blick von Ihrem Zelt aus. Am späten Nachmittag starten Sie eine weitere Pirschfahrt bis zum Einbruch der Dunkelheit, nach der Rückkehr können Sie das exzellente Dinner in der Lodge genießen, anschließend auf Wunsch Tagesausklang an der gemütlichen Bar. 

1 Übernachtung in der exklusiven SAMBURU SOPA LODGE 

11. Tag
Frühmorgens Pirschfahrt, anschließend ausgiebiges Frühstück in der Lodge, danach weitere Wildbeobachtungsfahrten, Ihr Guide wird u.a. versuchen für Sie einen der im Samburu Nationalpark relativ häufig vorkommenden Leoparden aufzuspüren. Mittagessen in der Lodge, nach einer kurzen Siesta wieder Start zu weiteren ausgedehnten Wildbeobachtungen. Beim Einbruch der Dunkelheit Rückkehr in Ihre schön gelegene Lodge, dort Abendessen und gemütlicher Tagesausklang.

1 Übernachtung wieder in der exklusiven SAMBURU SOPA LODGE 

12. Tag
Nach dem Frühstück in der Lodge verlassen Sie die Region Samburu und fahren wieder vorbei an riesigen Kaffee- und Teeplantagen und dem dominierendem Mt. Kenya zum wunderschönen Aberdare Nationalpark. Unterwegs haben Sie einen kurzen Halt zum Mittagessen im exzellenten ABERDARE COUNTRY CLUB, bekannt durch seine hervorragende Küche. Dort werden Sie vom Lodge-eigenen Fahrzeug abgeholt, Fahrt zur berühmten und einzigartigen Baumhauslodge, welche auf Pfählen errichtet wurde, anschließend dort Zimmerbezug. Bis zum Abendessen können Sie dann in absoluter Ruhe die einzigartige Natur und die Tierwelt genießen. Besonderheit: Am Abend und in der Nacht werden die Salzlecken und Wasserlöcher von Flutlicht angestrahlt, um ungestört die Tiere beobachten zu können.  Spezieller Service in der Lodge: Sie können sich auf Wunsch auch wecken lassen bei außergewöhnlichem Tierbesuch...

1 Übernachtung in der einzigartigen ABERDARE THE ARK LODGE

13. Tag
Am frühen Morgen, nach dem Frühstück Rückfahrt mit dem Lodge-eigenen Fahrzeug zum Country Club, anschließend interessante Rückfahrt nach Nairobi, dort angekommen fahren wir Sie in das am Rande des Nairobi Nationalpark wunderschön gelegene afrikanische Spezialitätenrestaurant CARNIVORE und laden Sie ein zu einem stilvollen afrikanischen Farewell Lunch (Abschiedsmittagessen). Danach  Fahrt zum Flughafen von Nairobi, von dort einstündiger Flug mit Kenya Airways, genießen Sie rechtsseitig den wunderschönen Blick direkt auf den Mount Kilimanjaro.* Am Flughafenausgang in Mombasa werden Sie dann von Ihrem netten Chauffeur erwartet, anschließend Transfer in Ihr gebuchtes Strandhotel von Mombasa.

Im Preis inbegriffen sind folgende Leistungen:

- Flying Doctors Service (Flugrettungsversicherung)
- 24 h telefonische Erreichbarkeit des Veranstalters NOVA-TOURS & SAFARIS während der gesamten Reise, für eventuelle Notfälle
- Veranstalter-Haftpflichtversicherung
- Durchführungsgarantie (Privatsafari !)
- alle Transfers gemäß Programm
- alle Pirschfahrten im komfortablen und geländegängigen Landcruiser in Tanzania und Kenya
- alle Parkeintrittsgebühren Kenya und Tanzania
- deutschsprachige lizenzierte Safarifahrer / Guides
- 12 Übernachtungen in komfortablen Lodges und Camps
- Vollpension während der gesamten Safari
- Farewell Lunch (Abschiedsmittagessen) im Restaurant CARNIVORE Nairobi am 13. Tag
- 3 Flaschen Mineralwasser pro Person und pro Tag
- 1 Safari Hut pro Person als Geschenk
- Reisepreis – Sicherungsschein von NOVA – TOURS & SAFARIS gemäß BGB § 651 k

Nicht im Preis enthalten: Visagebühren Kenya und Tanzania (je 50 US $), weitere Getränke und Trinkgelder.

*Lokaler Flug im Safaripreis nicht mit enthalten, fragen Sie uns tagesaktuell nach einem entsprechenden Angebot.

PREISLISTE pro Person in EURO

Anzahl Teilnehmer 01.07.24 – 31.10.2024
16.12.24 – 01.01.2025
01.11.24 – 15.12.2024 02.01.25 – 28.02.2025 01.03.25 - 31.03.2025
01.06.24 - 30.06.2024
01.04.24 – 31.05.2024
2 Personen 5468 5277 5184 4979 4860
3 Personen 4757 4565 4473 4268 4150
4 Personen 4400 4209 4116 3912 3794
5 Personen 4188 3996 3904 3699 3581
6 Personen 4045 3854 3760 3558 3454
7 Personen 3944 3752 3659 3455 3337
Einzelzimmer
zuschlag
476 390 427 417 325

KINDERERMÄSSIGUNG 3 bis 11 Jahre im Zimmer mit mindestens 2 Vollzahler 50 % !!

(Basisberechnung für Kinderreduktion Anzahl teilnehmende Vollzahler)

Feiertagszuschläge Ostern und Weihnachten / Neujahr 45,- € pro Person / Tag

20.12. - 05.01. sowie 18.04. - 21.04.2025

AUF WUNSCH ZUBUCHBAR:

Exklusive BALLONFAHRT in der MARA, Preis pro Person 449,- € (keine Kinderermäßigungen).
Programm: Abholung Früh ca. 05.30 Uhr im Camp, Transfer zum Ballonstartplatz, leichtes Frühstück, 06.30 Uhr Start zur Ballonfahrt, Dauer etwa 1h, danach spezielle Zeremonie mit ausgiebigen Champagnerfrühstück und weitere Fortsetzung des regulären Safariprogramms.

Exklusive BALLONFAHRT in der SERENGETI, Preis pro Person 560,- €.

HINWEIS: Für partielle Segmente dieser Safari kann es unter Umständen bestimmte Einschränkungen für mobilitätseingeschränkte Personen geben, sollte dies bei Ihnen bzw. Ihren Mitreisenden ggf. zutreffen, stehen wir gern für diesbezügliche Detailinformationen zur Verfügung.  

HINWEIS:
Im Falle von naturbedingten Gegebenheiten z.B. Höherer Gewalt oder sonstigen beeinträchtigenden Ereignissen kann der Tourverlauf im Ausnahmefall tagesaktuell geringfügig geändert werden, ebenso, falls erforderlich, die im Programm enthaltenen Lodges und Camps in mindestens gleich- oder höherwertigere Safariunterkünfte.

WICHTIGE HINWEISE:

- DIESE SAFARI IST AUF ANFRAGE U.A. AUCH AB / AN NAIROBI BUCHBAR !

- FRAGEN SIE UNS NACH SPEZIELLEN PAKETANGEBOTEN BADEFERIEN & SAFARI !

- DIESE SAFARI KANN AUF ANFRAGE BELIEBIG VERÄNDERT ODER ERWEITERT WERDEN !

- ALLE LODGES UND CAMPS KÖNNEN AUF ANFRAGE BELIEBIG AUSGETAUSCHT WERDEN !

- AUF ANFRAGE ZUBUCHUNG MIT BEREITS GEBUCHTEN KUNDEN GGF. MÖGLICH !

- FRAGEN SIE UNS NACH TAGESAKTUELLEN SONDERPREISEN FÜR DIESE SAFARI !

- BEI EINREISE IN TANZANIA NACHWEIS GELBFIEBERIMPFUNG NÖTIG !


Was unterscheidet uns von herkömmlichen Safarianbietern ?

- Safaritermin frei wählbar

- 100 % Durchführungsgarantie für alle bei uns gebuchten Safaris

- Alle Safaris sind beliebig variierbar

- Privatsafaris auf Wunsch ausschließlich NUR für die Anzahl Gäste wie von ihnen gebucht, ohne weitere "fremde", ggf.

störende Teilnehmer, also viel Ruhe, garantierte Fensterplätze und keine überfüllten Safarifahrzeuge.

- Hochqualifizierte, deutsch- und englischsprachige Guides während der gesamten Safari

- Flugrettungsversicherung (Flying Doctors Service)

- Aushändigung REISEPREIS-SICHERUNGSSCHEIN von NOVA - TOURS & SAFARIS gemäß § 651 k (3) BGB

Sollten Sie Ihre Wunschsafari eventuell noch nicht gefunden haben, so teilen Sie uns einfach nur Ihre Vorstellungen mit, sehr gern erstellen wir Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot gemäß Ihren Wünschen. Wünschen Sie ein GESAMTANGEBOT inklusive Flug, Hotelaufenthalt und Safari, so benutzen Sie ganz einfach unser diesbezügliches ANFRAGEFORMULAR, wir werden Ihnen schnellstmöglich ein individuelles Angebot mit TIEFSTPREISGARANTIE erstellen.

wildetiere_kenya sansibar_tanzania safari_ostafrika ostafrika_kennelernen leoparden_kenya kenya_tierwelt kenya_safari_tanzania kenya_safari ballonfahrten_kenya

NOVA - TOURS & SAFARIS möchte Ihre Ferien in Kenya zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Wir bereisen Kenya mehrmals im Jahr und wir sind uns sicher für Sie die schönsten Safarirouten gefunden zu haben, und unser Ziel ist es Ihren Traum von einer Safari in Kenya wahr werden zu lassen!


Unser Team ist direkt telefonisch erreichbar:

Michael IrrgangCathleen Chouchane

Mo - Fr 09:00 - 18:00 Uhr (Termin nach Vereinbarung) unter / +49 (0) 176-41882663

NOTFALL - HOTLINE (24 h) außerhalb unserer Öffnungszeiten: +49 (0) 176-41882663

Teilen