Kenya Lodges & Camps

Kilaguni Serena Safari Lodge


Zebras vor dem Haupthaus

Blick übers Wasserloch zum Kili

Restaurant
<p>Die Serena Kilaguni Lodge ist die erste Lodge, die je in einem der Nationalpark Kenias errichtet wurde (1962). Sie liegt inmitten des Tsavo West Nationalparks, umrandet von beeindruckenden Vulkanen. Bei guter Wetterlage erblickt man von dem Freiluftrestaurant auf den schneebedeckten Gipfel des höchsten Berges Afrikas, den Mount Kilimanjaro. Riesige Elefanten-, Büffel- und andere Wildtierherden werden von den zahlreichen Wasserstellen um die Lodge wie magisch angezogen. Von hier aus sind alle attraktiven Stellen des Parks leicht zu erreichen. Der Baustil passt sich an die Landschaft der Savanne an, beim Bau und der Ausgestaltung wurde viel Wert auf einheimische und örtliche Baumaterialien gelegt. Die Lodge verfügt über ein eigenes Restaurant mit imposanter Felsenbar, wo einheimische und internationale Köstlichkeiten serviert werden. Der hoteleigene Swimmingpool lädt nach einem ereignisreichen Safaritag zum Entspannen ein. Die Zimmer (52 Standart Zimmer und 5 Suiten) sind in den Farben der Savanne gehalten und funktionell und stilvoll eingerichtet. Von deren privaten Terrassen hat man einen einzigartigen Blick auf die weiten der Landschaft des Tsavo West Nationalparks.</p>

Privatterrasse Zimmer

Zimmerbeispiel

Eingang zu den Zimmern

Link zur Lodge: www.serenahotels.com/serenakilaguni/default-en.html


Unser Team ist direkt telefonisch erreichbar:

Michael Irrgang Thomas Schirmer safari_kenya_jambokenya Cathleen Chouchane

Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr & Sa 09.00 - 12.00 Uhr unter 0351 8567063 / Fax 0351 8567064

INFO - HOTLINE (24 h) außerhalb unserer Öffnungszeiten: 0172 3982314